Ski- und Snowboardversicherung

Ski, Snowboard und Helm für den Winterurlaub versichern!

  • Bei Diebstahl, Bruch, Beschädigung, Zerstörung & Straftat Dritter
  • Übernahme von Reparaturkosten bis max. Zeitwert (z.B. im 1. Jahr nach Kauf bis zu 100% des Kaufpreises)
  • Nach einem Schadenfall Übernahme der Mietkosten für eine geliehene Ausrüstung im restlichen Urlaub
  • Ohne Selbstbeteiligung
  • Skier, Snowboards und Helme jeden Alters versicherbar

Was leistet die TravelSecure® Ski- und Snowboardversicherung?

Sie planen einen Ski- oder Snowboardurlaub. Voller Vorfreude kaufen Sie sich ein Snowboard oder ein paar neue Ski, mit denen Sie in den nächsten Winterurlauben die Piste erobern wollen.

Doch was, wenn Ihre Ski- oder Snowboardausrüstung im Urlaub gestohlen oder beschädigt wird oder zu Bruch geht? Kein Grund, Ihren Winterurlaub abzubrechen! Mit unserer Ski- und Snowboardversicherung ist Ihr Wintersportgerät umfassend geschützt:

Welche Gegenstände sind versichert?
  • Ski (inkl. Bindung und Fangeinrichtung)
  • Snowboard (inkl. Bindung und Fangeinrichtung)
  • Helm
  • Gegenstände müssen Eigentum der versicherten Person(en) sein
Welche Risiken sind versichert?
  • Diebstahl, z.B. vor der Skihütte oder aus dem Skikeller
  • Bruch / Beschädigung / Zerstörung
  • Straftat eines Dritten
  • Transportmittelunfall
  • Abhandenkommen, Zerstörung, Beschädigung oder verspätete Auslieferung der Ski/des Snowboardes durch Beförderungsunternehmen
Was erstatten wir?
  • bei Eintritt aller versicherter Risiken: Mietkosten für eine Leih-Ausrüstung
  • bei Abhandenkommen / Diebstahl / Zerstörung / Bruch / Straftat: Zeitwert
  • bei Beschädigung / Transportmittelunfall: Reparaturkosten bis max. Zeitwert
Höchstentschädigungsgrenze
  • Zeitwert max. 1.000 EUR/Einzelperson, max. 5.000 EUR/Familie und Paare
  • Helme: max. 150,- EUR pro Person
  • Mietkosten für Ersatz: 25,- EUR pro Tag und Person
Selbstbeteiligung
  • Ohne Selbstbeteiligung
Rahmenbedingungen
  • Geltungsbereich: weltweit (Mindestentfernung: 50 km vom Wohnort)
  • Dauer: Ab 1 bis max. 21 Tage
  • Einzel-, sowie Paar-& Familientarif
Ski- und Snowboardversicherung Garmisch-Classic Zugspitze Spitzingsee, Grosser Arber Seibelseckle Brauneck / Lenggries

Was kostet die Ski- und Snowboardversicherung von TravelSecure®

Umfassender Premium-Schutz für Ihre Skiausrüstung:

Bis zu 3 Tage unbeschwerten Pistenspaß gibt es mit der preiswerten Reiseversicherung für Ski und Snowboard von TravelSecure® bereits für 8 Euro als Single und für 16 Euro als Familie oder Paar mit Kindern.

  bis 3 Tage bis 7 Tage bis 14 Tage bis 21 Tage
Einzelperson 8,- EUR 12,- EUR 16,- EUR 20,- EUR
Paare & Familien 16,- EUR 24,- EUR 32,- EUR 40,- EUR
Welche Gegenstände sind versichert?
  • Ski (inkl. Bindung und Fangeinrichtung)
  • Snowboard (inkl. Bindung und Fangeinrichtung)
  • Helm
  • Gegenstände müssen Eigentum der versicherten Person(en) sein
Welche Risiken sind versichert?
  • Diebstahl, z.B. vor der Skihütte oder aus dem Skikeller
  • Bruch / Beschädigung / Zerstörung
  • Straftat eines Dritten
  • Transportmittelunfall
  • Abhandenkommen, Zerstörung, Beschädigung oder verspätete Auslieferung der Ski/des Snowboardes durch Beförderungsunternehmen
Was erstatten wir?
  • bei Eintritt versicherter Risiken: Mietkosten für eine Leih-Ausrüstung
  • bei Abhandenkommen / Diebstahl / Zerstörung / Bruch / Straftat: Zeitwert
  • bei Beschädigung / Transportmittelunfall: Reparaturkosten bis max. Zeitwert
Höchstentschädigungsgrenze
  • Zeitwert max. 1.000 EUR/Einzelperson, max. 5.000 EUR/Familie und Paare
  • Helme: max. 150,- EUR pro Person
  • Mietkosten für Ersatz: 25,- EUR pro Tag und Person
Selbstbeteiligung
  • Ohne Selbstbeteiligung
Rahmenbedingungen
  • Geltungsbereich: weltweit (Mindestentfernung: 50 km vom Wohnort)
  • Dauer: Ab 1 bis max. 21 Tage
  • Einzel-, sowie Paar-& Familientarif
bis 3 Tage
  • Einzelperson: 8,- EUR
  • Paare & Familien: 16,- EUR
bis 7 Tage
  • Einzelperson: 12,- EUR
  • Paare & Familien: 24,- EUR
bis 14 Tage
  • Einzelperson: 16,- EUR
  • Paare & Familien: 32,- EUR
bis 21 Tage
  • Einzelperson: 20,- EUR
  • Paare & Familien: 40,- EUR

Warum ist eine Ski- & Snowboardversicherung im Urlaub sinnvoll?

Versicherung Ihrer Skier oder Ihres Snowboards gegen Bruch / Beschädigung / Zerstörung

Sie sind voller Vorfreude, möchten Ihre Ausrüstung anziehen und den Schnee bezwingen. Ärgerlich, wenn Sie genau dann Ihr Snowboard / Ihre Skier beschädigt vorfinden. Ob Ihre Wintersportgeräte durch ein Beförderungsunternehmen oder durch andere Dritte zerstört wurden, spielt dabei keine Rolle. Auch wenn Ihre Skier / Ihr Snowboard beim Gebrauch selbst brechen – Sie können nicht weiterfahren und müssen sich eine Ausrüstung leihen.

In einem solchen Fall werden Ihnen Leihgebühren, sowie die Reparaturkosten oder der Zeitwert der versicherten Skier oder des Snowboards erstattet.
Ski- und Snowboardversicherung Feldberg Liftverbund Nebelhorn / Oberstdorf Sankt Englmar Wallberg Tegernseer Tal Oberjoch Bad Hindelang Alpspitz / Edelsberg - Nesselwang



Ski- und Snowboardversicherung Schwangau - Tegelberg Schauinslandbahn Sudelfeld - Bayrischzell Sudelfeld Fichtelberg - Oberwiesenthal Balderschwang Hörnle - Bad Kohlgrub
Versicherung Ihrer Skier oder Ihres Snowboards gegen Diebstahl bei der Pause auf der Hütte

Nach ein paar Ski-Abfahrten möchten Sie in eine Hütte einkehren und sich stärken. Doch wohin mit Ihren Skiern? Wohin mit Ihrem Snowboard? Dahin, wo jeder seine Brettl hinbringt: An einen dafür vorgesehenen Ort an der Hütte. Aber was, wenn Sie ein auffälliges, teures Modell besitzen? Gelegenheit macht Diebe, heißt es, und bisweilen werden auch Gegenstände untereinander verwechselt. Damit Sie Ihren Aufenthalt vollends genießen können: Beugen Sie vor und versichern Ihre Skier / Ihr Snowboard!

Werden Ihre Skier oder Ihr Snowboard gestohlen, erhalten Sie den Betrag des Zeitwerts zurückerstattet. Das sind im ersten Jahr nach dem Kauf noch volle 100% des Kaufpreises (bis max. 1000,- Euro bei Einzelpersonen / max. 5.000,- Euro bei Familien)!


Versicherung Ihrer Skier oder Ihres Snowboards gegen Beschädigung beim Transport

Sie haben nicht immer die Möglichkeit, Ihr Snowboard oder Ihre Skier im Auge zu behalten. Zum Beispiel geben Sie Ihre Wintersportgeräte im Flughafen am Kofferband auf und stellen nach der Ankunft fest, dass Ihre Skier oder Ihr Snowboard beim Flug beschädigt wurden. Oder Sie bemerken nach der Fahrt im Reisebus, der Sie zum Skiurlaub in die Berge gebracht hat, dass Ihr Snowboard oder Ihre Skier im Kofferraum derart beschädigt wurden, dass sie nicht mehr benutzbar sind, oder diese gar zu Bruch gegangen sind.

Hier springt die Ski- und Snowboardversicherung ein und entschädigt Sie mit dem Zeitwert Ihrer Wintersportgeräte oder den Reparaturkosten Ihrer Skier oder Ihres Snowboards. Außerdem werden Ihnen die Leihgebühren für ein vor Ort geliehenes Paar Ski oder ein geliehenes Snowboard erstattet.
Ski- und Snowboardversicherung Geisskopf, Kniebis Freudenstadt, Bodenmais - Silberberg, Unterstmatt - Hochkopf, Herzogstand - Walchensee, Fellhorn - Kanzelwand



Ski- und Snowboardversicherung Hochgratbahn Oberstaufen - Steibis, Reit im Winkl, Kampenwandseilbahn / Aschau im Chiemgau, Wasserkuppe - Hessen, Kreuzberg - Bischofsheim, Karwendel - Mittenwald
Versicherung Ihrer Skier oder Ihres Snowboards gegen verspätete Anlieferung durch das Transportunternehmen

Auf nichts freuen Sie sich mehr als darauf, sich endlich die Skier oder das Snowboard an die Füße zu schnallen und den Berg zu erobern? Dann kommen Sie im Wintersportgebiet an und stellen fest: Ihr Gepäck ist da, aber Ihre Skier oder Ihr Snowboard sind nicht angekommen!

Mit der Ski- und Snowboardversicherung werden Ihnen die Leihgebühren für Ski oder Snowboard nach einem Schadenfall erstattet.


Versicherung Ihrer Skier oder Ihres Snowboards gegen die Straftat eines Dritten

Sie bringen Ihr Snowboard abends in den Keller des Hotels, wo sämtliche Wintersport-Ausrüstung gelagert wird. Am nächsten Morgen kommen Sie zurück und finden Ihr Snowboard in beschädigtem Zustand vor.

Wir erstatten Ihnen die Kosten für die Reparatur oder, falls irreparabel, den Zeitwert Ihres Snowboards, und die Mietkosten für ein Snowboard am Urlaubsort.
Ski- und Snowboardversicherung Hochgratbahn Oberstaufen - Steibis, Reit im Winkl, Kampenwandseilbahn / Aschau im Chiemgau, Wasserkuppe - Hessen, Kreuzberg - Bischofsheim, Karwendel - Mittenwald

Versicherungsbedingungen Ski- und Snowboardversicherung zum Herunterladen:

Kundeninformation einschließlich Widerrufsbelehrung

Produktinformationen

Allgemeine Versicherungsbedigungen

Alle weiteren Versicherungsbedingungen (PDF) können Sie sich unter Bedingungen herunterladen.

FAQ - Häufige Fragen

Wir versichern die untenstehenden Wintersportgeräte zum Snowboard Fahren.

Folgende Snowboard-Ausrüstung ist versichert: Camber Snowboards, Rocker Snowboards, Flat Snowboards, Hybridcamber Snowboards, Hybridrocker Snowboards, 3BT – TBT Snowboards, Powderboards, Splitboards, All-Mountain Snowboards, Freestyle Snowboards, Freeride Snowboards, Twin Snowboards, Directional Snowboards, Asymmetrical Snowboards, Loaded Snowboards, Camber-Rocker-Hybrid, Snowboardbindungen, Snowboard-Fangeinrichtungen und Snowboardhelme.

Wir versichern Skier für den Ski Alpin Sport, Slalom, Riesenslalom, Abfahrt, Ski-Langlauf, Langlauf-Skating, Skispringen.

Folgende Skiausrüstung ist versichert: Freeride Skier, Big Mountain Skier, Tourenskier, Langlaufskier, All Mountain Skier, Slalom Carver Skier, Race Carver Skier, Carve Skier, Skier nordisch, Langlaufskier klassisch, Skating Skier, Skier kurz, Allround Carver Skier, Sport Carver, Twintrip Skier, Freeride Skier, Skibindungen, Ski-Fangeinrichtungen und Skihelme.

Im Versicherungsfall erstatten wir bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssumme für verlorene oder zerstörte Sachen den Zeitwert und für beschädigte Sachen die notwendigen Reparaturkosten, höchstens jedoch den Zeitwert.

Der Zeitwert beträgt unter Ausschluss des Nachweises eines höheren oder geringeren Wertes:
  • 100 % des Kaufpreises, wenn die versicherte Sache bei Schadeneintritt bis zu 1 Jahr alt ist
  • 80 % des Kaufpreises, wenn die versicherte Sache bei Schadeneintritt bis zu 2 Jahre alt ist
  • 60 % des Kaufpreises, wenn die versicherte Sache bei Schadeneintritt bis zu 3 Jahre alt ist
  • 30 % des Kaufpreises, wenn die versicherte Sache bei Schadeneintritt bis zu 4 Jahre alt ist
  • 10 % des Kaufpreises, wenn die versicherte Sache bei Schadeneintritt älter als 5 Jahre ist
Wir erstatten die Kosten für die Anmietung von Wintersportgeräten bis zu 25,– EUR pro Tag und Person, wenn ein Versicherungsfall eingetreten ist oder die Sportgeräte als aufgegebenes Reisegepäck ihren Bestimmungsort noch nicht erreicht haben bzw. abhandengekommen sind.
Skifahren und Snowboarden vom Schwarzwald über Bayerischen Wald oder in den bayerischen Alpen im Süden Deutschlands. Wintersportvergnügen vom Feinsten und Sie bleiben trotzdem sicher ohne Reisewarnungen in der geliebten Heimat und unterstützen regionale Unternehmen. Hinzukommend profitieren Sie von meist günstigeren Preisen und einer deutlich kürzeren Anfahrt. Alles in allem wertvolle Vorteile.
  • Zugspitze
  • Spitzingsee - Tegernsee
  • Grosser Arber
  • Seibelseckle
  • Brauneck / Lenggries
  • Feldberg Liftverbund
  • Nebelhorn / Oberstdorf
  • Sankt Englmar
  • Wallberg Tegernseer Tal
  • Oberjoch Bad Hindelang
  • Schwangau - Tegelberg
  • Schauinslandbahn
  • Alpspitz / Edelsberg - Nesselwang
  • Sudelfeld - Bayrischzell
  • Fichtelberg - Oberwiesenthal
  • Balderschwang
  • Geisskopf
  • Hörnle - Bad Kohlgrub
  • Kniebis Freudenstadt
  • Grosser Arber
  • Unterstmatt - Hochkopf
  • Fellhorn - Kanzelwand
  • Hochgratbahn Oberstaufen - Steibis
  • Reit im Winkl
  • Bodenmais -Silberberg
  • Ofterschwang - Gunzesried
  • Karwendel - Mittenwald
  • Wasserkuppe
  • Kampenwandseilbahn / Aschau im Chiemgau
  • Herzogstand - Walchensee

Sie haben noch Fragen zur TravelSecure® Reiseversicherung?

E-Mail schreiben
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Support anrufen
+49 (0)931 - 2795 270

Sie möchten Ihren Schaden melden?