Reisewarnung und Einreisebestimmungen Dänemark

TravelSecure® Service - Reisewarnung und Einreisebestimmungen Dänemark

Travelsecure Dänemark ReisewarnungEs ist aktuell keine Reisewarnung für die Dänemark ausgesprochen.

Einreiseregelungen

Dänemark hat sämtliche Einreisebeschränkungen aufgehoben. Nähere Informationen sind auf dem dänischen Behördenportal veröffentlicht.

Das dänische Behördenportal bietet eine Zusammenfassung der speziell für Touristen relevanten Informationen zu den dänischen Corona-Regelungen auch in deutscher Sprache.

An Flughäfen und zahlreichen weiteren Standorten im Land sind öffentliche Testzentren eingerichtet, in denen kostenlose Tests möglich sind. Darüber hinaus können Antigen-Schnelltests bei kommerziellen Anbietern, z.B. Falck an den Flughäfen Kopenhagen und Billund,, Copenhagen Medical,, Carelink oder einigen Arztpraxen auf eigene Kosten vorgenommen werden.

Durch- und Weiterreise:

Bei Durchreise durch Dänemark müssen die Einreisebestimmungen des Ziellandes beachtet werden. Zur Einreise nach Schweden informieren die Reise- und Sicherheitshinweise für Schweden; zur Einreise nach Norwegen informieren die Reise- und Sicherheitshinweise für Norwegen.

Regelungen vor Ort

  • Es gibt keine generelle Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (medizinische Maske oder Visier) mehr. Von staatlicher Seite wird das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung für Personen empfohlen, die mit COVID-19 infiziert sind oder starke Symptome haben.
  • Alle sonstigen Einschränkungen wurden aufgehoben.
  • Für Infizierte gibt es eine Hotline unter Tel. (+45) 32 32 05 11.

Besonderheiten in den Regionen

  • Für Reisen auf die Färöer und nach Grönland können neben den dänischen Einreisebestimmungen zusätzliche Regelungen gelten.
  • Mehr Informationen bieten die Regierung und Gesundheitsbehörden der Färöer und Grönland.

Empfehlungen

  • Beachten Sie die ausführlichen Informationen zur Gesundheitslage auf der Grundlage von Daten des ECDC, bestehende Beschränkungen einschließlich der Quarantäne- und Testanforderungen für Reisende und mobile Coronavirus-Kontaktnachverfolgungs- und Warn-Apps auf Re-open EU.
  • Beachten Sie die Hinweise der zuständigen dänischen Behörden,, insbesondere auch zu den für Touristen relevanten dänischen Corona-Regelungen, und befolgen Sie deren Anweisungen. Bei COVID-19-Symptomen oder Kontakt mit Infizierten, isolieren Sie sich und kontaktieren Sie einen Arzt oder die Corona-Hotline der Region, in der Sie sich aufhalten.
  • Bei COVID-19-Symptomen oder Kontakt mit Infizierten, isolieren Sie sich und kontaktieren Sie einen Arzt oder die Hotline für Infizierte unter Tel. (+45) 32 32 05 11.
  • Informieren Sie sich zum Reiseverkehr nach Dänemark bei DSB bzw. für Zugverbindungen nach Deutschland auch bei der Deutschen Bahn,, für Verbindungen nach Schweden SJ oder bei Skanetrafiken sowie für den Fährverkehr bei Scandlines.

Travelsecure Dänemark AusreiseEs gibt aktuell keine besonderen Bestimmungen für die Ausreise

Sie haben noch Fragen zur TravelSecure® Reiseversicherung?

E-Mail schreiben
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Support Chat starten
Support Chat

Support anrufen
+49 (0)931 - 2795 270

Sie möchten Ihren Schaden melden?