TravelSecure hat mit SEHR GUT beim "Finanztest" der Stiftung Warentest 01/2024 abgeschnitten

Finanztest SEHR GUT 2024 Stiftung Warentest

Wir starten SEHR GUT ins neue Jahr! Unsere beiden Tarife TravelSecure-Topschutz & Jahresreisekarte Basis haben im aktuellen Test der Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherungen von Stiftung Warentest / Finanztest 2024 sowohl für Familien als auch für Einzelpersonen jeweils den 2. Platz mit der Bestnote SEHR GUT belegt.

Unsere von Finanztest 01/2024 geprüften und ausgezeichneten Reiserücktritts-, Reiseabbruch- und Jahresreiseversicherungen

Die Zeitschrift Finanztest (Ausgabe 01/2024) der Stiftung Warentest hat 54 Tarifvarianten für Reiserücktrittsversicherungen getestet und dabei wurden wir jeweils mit der Note SEHR GUT (1,5) und dem zweiten Platz ausgezeichnet. Es wurden vier Kategorien unterschieden:

  • Reiserücktrittsversicherung Einzelpersonen
  • Reiserücktrittsversicherung Familien
  • Jahres-Reiserücktrittsversicherungen für Einzelpersonen
  • Jahres-Reiserücktrittsversicherungen für Familien

Mit einer Jahres-Reiserücktrittsversicherung können Sie eine beliebige Anzahl an Reisen pro Jahr versichern, mit einer Reiserücktrittsversicherung für einzelne Reisen nur jeweils eine Reise.

In allen vier Kategorien wurden die Tarife von TravelSecure mit der Note 1,5 SEHR GUT ausgezeichnet.

Finanztest 01/2023: Der Testsieger in der Kategorie Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung

Unsere Tarife wurden erneut vom begehrten und renommierten Finanztest der Stiftung Warentest zum Testsieger gekürt, diesmal sogar wieder als 4-facher Testsieger.

In der Finanztest-Ausgabe 1/2023 der Stiftung Warentest wurden 138 Tarife zur Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung untersucht. Die Tests wurden in vier Kategorien durchgeführt:

  • Singles (Einzelpersonen)
  • Familien
  • Einzelreise
  • Jahresverträge

In allen vier Kategorien wurden die Tarife von TravelSecure mit der Note 1,5 SEHR GUT zum Testsieger gekürt.

In den Kategorien "Singles - Verträge für eine Reise" und "Familien - Verträge für eine Reise" war die Würzburger Versicherungs-AG ebenfalls der einzige Anbieter, der die Note SEHR GUT erhielt.

Unsere Testsieger Tarife:

Einmalversicherung

Testsieger Reiseversicherung Topschutz Stiftung Warentest
Reiserücktrittsversicherung Topschutz Platz 1
ohne Selbstbeteiligung für Einzelpersonen
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Reiseabbruchversicherung

SEHR GUT (Note 1,5)

Testsieger Reiseversicherung Topschutz Familie Stiftung Warentest
Reiserücktrittsversicherung Topschutz Platz 1
ohne Selbstbeteiligung für Familien
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Reiseabbruchversicherung

SEHR GUT (Note 1,5)


Jahresversicherung

Testsieger Jahresversicherung  Stiftung Warentest
Jahres-Reise-Karte Basispaket Platz 1
ohne Selbstbeteiligung für Einzelpersonen
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Reiseabbruchversicherung

SEHR GUT (Note 1,5)

Testsieger Jahresversicherung Familie  Stiftung Warentest
Jahres-Reise-Karte Basispaket Platz 1
ohne Selbstbeteiligung für Familien
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Reiseabbruchversicherung

SEHR GUT (Note 1,5)

Nicht unser einziger Erfolg

Im aktuellen Stiftung Warentest Auslands­kranken­versicherung im Vergleich vom 17.04.2024 erhielt TravelSecure bei den Auslandsreisekrankenversicherungen für Reisen bis zu 56 Tagen die Stiftung Warentest Bestnote »SEHR GUT«

Unsere Auslandsreisekrankenversicherung für Reisen bis zu 56 Tagen wurde von der renommierten Stiftung Warentest mit der Bestnote »SEHR GUT« bewertet. Unter insgesamt 83 getesteten Auslandskrankenversicherungen haben wir erneut einen Spitzenplatz erreicht, auf den wir sehr stolz sind.

Diese Auszeichnung bestätigt unser Engagement, unseren Kunden den bestmöglichen Schutz im Ausland zu bieten. Wir wissen, wie wichtig eine zuverlässige Auslandskrankenversicherung für Urlaubsreisen ist und freuen uns daher ganz besonders über diese Bewertung.

Unsere Auslandskrankenversicherung (für Einzelpersonen und Familien) bietet zuverlässigen Schutz für Reisen bis zu 56 Tagen mit einem 24-Stunden-Notfallservice. Auch ein weltweiter Versicherungsschutz inklusive USA ist möglich. Zusätzlich können Sie diesen Versicherungsschutz um eine Reisehaftpflicht- und Reiseunfallversicherung erweitern.

Unser aktuelles Testergebnis: Note SEHR GUT (0,7).

Wie sind wir Testsieger geworden?

So testet die Stiftung Warentest

Im Vergleich der Reiserücktrittsversicherungen werden Kombitarife der Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung getestet. Bei der Analyse der verschiedenen Tarifvarianten wertet die Stiftung Warentest bei der Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung verschiedene Testkriterien aus. Dazu gehören in erster Linie Reiserücktritt, Reiseabbruch und Verständlichkeit. Nicht in die Bewertung einbezogen werden die Aspekte Quarantäne, positiver PCR-Test und Prämie.

Bei der Reisestornierung werden die Stornogründe (z.B. Krankheit, Unfall, Tod, Schwangerschaft etc.) und der versicherte Personenkreis (Verwandte, Lebenspartner etc.) geprüft.

Beim Reiseabbruch stehen Fragen wie der Ausfall von Reiseleistungen, z.B. durch Krankheit, oder zusätzliche Kosten, z.B. für einen außerplanmäßigen Rückflug, im Vordergrund.

Das letzte Hauptkriterium, die Verständlichkeit, zielt auf die Qualität der Unterlagen in Bezug auf Lesbarkeit, Verständlichkeit, Klarheit, Vollständigkeit und Konsistenz.

Zusätzlich beleuchtet der Finanztest verschieden Zusatzkriterien, die allerdings nicht in die Endnote miteinbezogen werden wie beispielsweise die Höchstversicherungssumme oder die Teilnahme des Versicherers am Ombudsverfahren. Dieses kostenlose und außergerichtliche Schlichtungsverfahren kann von Endkunden in Anspruch genommen werden, wenn Sie mit einer unserer Entscheidungen nicht zufrieden sind.

Testsieger-Titel hat bei uns eine lange Tradition

Testsieger Tradition Stiftung Warentest

Der Titel "Testsieger" hat bei TravelSecure eine lange Tradition. Seit 2011 wurde der Finanztest der Stiftung Warentest zur Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung bereits 7-mal durchgeführt. Jedes Mal gelang es dem TravelSecure-Team, in mindestens zwei der vier Tarife den ersten Platz zu belegen. Einmal wurden wir in drei Kategorien zum Testsieger gekürt, viermal sogar in allen vier Kategorien.

In den Jahren 2011 und 2013 wurden die Tarife der Würzburger Testsieger bei Einzelverträgen für Singles und Familien, 2013 sogar mit der Note 1,0. Trotz hervorragender Noten für unsere Jahresverträge (1,5-1,7) mussten wir uns in diesen Jahren leider knapp der Konkurrenz geschlagen gegeben.

In der Finanztest-Ausgabe 1/2022 wurden drei Tarife von TravelSecure zum Testsieger gekürt. Brisant: Obwohl wir in der Kategorie Einzelverträge mit der Note 1,5 SEHR GUT abschnitten, verpassten wir den Gesamtsieg trotz der großartigen Bewertung knapp und wurden "nur" dreifacher Testsieger.

Im Test der Jahre 2014, 2016, 2018 und 2023 wurden wir sogar in allen vier Kategorien zum Testsieger erklärt und konnten stets mit sehr guten Noten überzeugen.

Warum sind wir eigentlich Testsieger?

Im Bereich Reiserücktritt und Reiseabbruch bieten wir umfangreiche Kostenerstattungen für entgangene bzw. nicht in Anspruch genommene Reiseleistungen sowie Mehrkostenerstattung bei verspäteter Rückkehr.

Die Transparenz ist uns wichtig: Dank ihrer hervorragenden Lesbarkeit und Vollständigkeit sind unsere Kundeunterlagen übersichtlich und gut verständlich.

Was aber unterscheidet uns hier von anderen Anbietern? Wir bieten eine extrem große Zahl von versicherten Fällen, die einen Reiserücktritt oder Reiseabbruch rechtfertigen, vom Tod eines Angehörigen, bis zur Erkrankung des mitgereisten Hundes.


In folgenden Fällen* leisten unsere vierfach ausgezeichneten TravelSecure-Tarife:

  • Schwere Unfallverletzung
  • Unerwartet schwere Erkrankung
  • Tod
  • Impfunverträglichkeit
  • Schwangerschaft
  • Gebrochene Prothesen, gelockerte implantierte Gelenke
  • Unerwarteter Ausfall eines lebensnotwendigen Hilfsmittels (z. B. implantierter Herzschrittmacher)
  • Unerwartete Transplantation nach dem Transplantationsgesetz
  • Verlust des Arbeitsplatzes
  • Aufnahme eines Arbeits- oder Ausbildungsverhältnisses
  • Wechsel des Arbeitsplatzes
  • Kurzarbeit
  • Eröffnung eines Insolvenzverfahren
  • Adoption eines minderjährigen Kindes
  • Unerwarteter Beginn des Bundesfreiwilligendienstes (BFD), des freiwilligen sozialen Jahres (FSJ) oder des freiwilligen ökologischen Jahres (FÖJ)
  • Nichtbestehen und Wiederholen einer Prüfung
  • Nichtversetzung eines Schülers
  • Einreichung der Scheidungsklage
  • Unerwartete gerichtliche Ladung
  • Leistungsfälle von zur Reise angemeldeten und mitreisenden Hunden oder Katzen
  • Erhebliche Schaden am Eigentum durch Feuer, Explosion, Sturm, Blitzschlag, Leitungswasser, Elementarschäden und vorsätzliche Straftat eines Dritten
  • Eine Panne oder ein Verkehrsunfall mit dem Privatfahrzeug auf dem Weg zum Ausgangspunkt der Reise
  • Ein Einsatz als Ersthelfer

Zu unseren oben genannten Produkten gehört auch die Reiseabbruchversicherung , die insbesondere die Kosten für Erstattungen für entgangene Reiseleistungen oder Mehrkosten aufgrund einer unplanmäßigen Abreise oder, ganz wichtig in Corona-Zeiten, für eine ungewollte krankheitsbedingte Verlängerung des Aufenthaltes übernimmt.

*Detaillierte Informationen zu unseren Leistungen und Bedingungen finden Sie unter dem jeweiligen Tarif.