Auslandskrankenversicherung von TravelSecure®

Mit einer Auslandskrankenversicherung von TravelSecure® sind Sie während Ihrer Reise optimal abgesichert

  • Weltweiter Schutz im Urlaub: Mit der TravelSecure® Auslandskrankenversicherung können Sie sich weltweit behandeln lassen.
  • Testsieger: Im aktuellsten Test der Stiftung Warentest Finanztest im Juni 2015 (2016 gab es keinen Test) wurde unsere Auslandskrankenversicherung für Familien zum Testsieger ernannt!
  • Assistance-Leistungen: Beispielsweise die Kostenübernahmeerklärung vor Ort, Informationen über Krankenhäuser im Urlaubsland, Vermittlung ärztlicher Betreuung.
  • 24-Stunden Notfall Service: Unser Notruf-Service steht Ihnen rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung.


Jetzt berechnen

Auslandskrankenversicherung für Familien Testsieger Finanztest 2015

Testsieger im aktuellsten Test (06/2015) der Stiftung Warentest - Finanztest. Auslandskrankenversicherung für Familien bei Jahresverträgen ohne Selbstbehalt.

Was ist eine Auslandskrankenversicherung?

Definition AuslandskrankenversicherungEine Auslandskrankenversicherung erstattet Ihnen die Kosten für medizinische Behandlungen im Ausland und bietet somit einen unverzichtbaren Versicherungsschutz. Mit einer Auslandsreisekrankenversicherung von TravelSecure® sind alle Auslandsreisen bis zu einer jeweiligen Dauer von 56 Tagen bzw. 365 Tagen (Langzeit), die Sie innerhalb des versicherten Zeitraumes antreten, versichert. Die Auslandskrankenversicherung bis 56 Tage hat eine Gültigkeitsdauer von einem Jahr und gilt für beliebig viele Reisen in einem Jahr. Hierbei darf eine Reise nicht länger als 56 Tage am Stück andauern.

Unsere Auslandskrankenversicherungs-Tarife

Urlaubs- und Geschäftsreisen bis 56 Tage

Die Auslandskrankenversicherung bis 56 Tage bietet entsprechenden Versicherungsschutz für die Behandlungskosten auf Urlaubsreisen sowie Geschäftsreisen, auch wenn Sie oder Ihre Familie sich mehrmals pro Jahr weltweit auf Reisen begeben. Weitere Informationen

> Jetzt berechnen

Langzeiturlauber bis 365 Tage

Sobald Ihre Reise ins Ausland länger als 56 Tage und bis zu 365 Tage dauert, sollten Sie diese Variante wählen. Weitere Informationen zur Langzeit Auslandskrankenversicherung

> Jetzt berechnen

Studenten & Schüler

Einen sorgenfreien Aufenthalt genießen Sie mit unserer speziellen Auslandskrankenversicherung für Studenten & Schüler, Praktikanten, Gastwissenschaftler, Doktoranden damit Sie sich im Krankheitsfall keine Gedanken machen müssen, ob Sie medizinische Leistungen beanspruchen bzw. bezahlen können. Erfahren Sie mehr über unsere Versicherung für Studenten & Schüler

> Jetzt berechnen

Work and Travel

Die Auslandsreisekrankenversicherung für Work and Travel inkl. Kranken-Rücktransporte erstattet die Kosten der notwendigen medizinischen Hilfe und des medizinisch sinnvollen Rücktransports bei im Ausland akut auftretenden Erkrankungen und Unfallverletzungen. Weitere Informationen zur Auslandsversicherung für Work and TravelAufenthalte.

> Jetzt berechnen

Au-Pair

Eine Krankenversicherung, die Au-Pairs und Gastfamilien vor hohen Kosten bei Krankenhausaufenthalten uvm. schützt. Hier erfahren Sie mehr zur Au-Pair Versicherung

> Jetzt berechnen

Ausländische Gäste

Privat zu Gast bei der Familie? Ein paar Tage Urlaub bei Freunden? Besuch auf der Messe? Wer als Ausländer eine vorübergehende Reise nach Deutschland oder in andere Länder der EU plant oder wer ausländische Gäste erwartet, sollte bei der Vorbereitung auch an eine umfassende Versicherung denken. Weitere Infos zur Auslandsreisekrankenversicherung für Ausländische Gäste

> Jetzt berechnen

Gruppenreisen

Ob Schüler auf Klassenfahrt oder Vereine auf Reisen: Die Gruppenreiseversicherung bietet Schutz für alle Teilnehmer. Welche Versicherungen neben der Auslandskrankenversicherung für Gruppenreisen noch wichtig sind erfahren Sie hier unter Gruppenreiseversicherung.

> Jetzt berechnen

Übersicht der allgemeinen Leistungen und Hinweise

Selbstbehalt / Selbstbeteiligung
Mit oder Ohne Selbstbeteiligung

Reisearten
Urlaubsreisen (Singles, Familien, Paare) und Geschäftsreisen (Geschäftsreisen nur bei Auslandsaufenthalte bis 56 Tage)

Geltungsbereich
weltweit, außer im Heimatland

Reisedauer
Alle Reisen bis zu einer maximalen Reisedauer von 56 Tage oder bis 365 Tage

Vertragslaufzeit
Tarif bis 56 Tage: 1 Jahr (verlängert sich automatisch um ein Jahr)
Tarif bis 365 Tage: Sobald die Reise beendet ist, verliert die Auslandskrankenversicherung ihre Gültigkeit

Die einzelnen Leistungen der Auslandsreisekrankenversicherung bis 56 Tage im Überblick:

  • Freie Arzt- und Krankenhauswahl am Urlaubsort
  • Ambulante ärztliche Heilbehandlung
  • Schmerzstillende Zahnbehandlungen und notwendige Zahnfüllungen in einfacher Ausführung, Reparaturen von Inlays und Zahnersatz sowie provisorischer Zahnersatz nach einem Unfall
  • Ärztliche Heilbehandlungen einschließlich durch Beschwerden hervorgerufene, medizinisch notwendige Schwangerschaftsbehandlungen und Schwangerschaftskomplikationen, Heilbehandlungen wegen Fehlgeburt sowie medizinisch notwendige Schwangerschaftsabbrüche
  • Entbindungen bis zum Ende der 36. Schwangerschaftswoche (Frühgeburt)
  • Die Heilbehandlung des Neugeborenen aufgrund einer Frühgeburt im Ausland vor Beendigung der 36. Schwangerschaftswoche, sofern kein anderweitiger Versicherungsschutz besteht
  • Ärztlich verordnete Strahlen-, Licht- und sonstige physikalische Behandlungen
  • Kostenübernahme für ärztlich verordnete Massagen, medizinische Packungen, Inhalationen und Krankengymnastik
  • Kostenübernahme für ärztlich verordnete Arznei-, Verband- und Heilmittel und Heilbehandlungen (ambulant und stationär)
  • Kostenübernahme für ärztlich verordnete Hilfsmittel mit Ausnahme von Sehhilfen und Hörgeräten
  • Anschaffung von Herzschrittmachern oder Prothesen, die aufgrund von Unfällen oder Erkrankungen, die während der Reise auftreten und erstmals notwendig werden um die Transportfähigkeit zu gewährleisten
  • Kostenersatz für die Unterbringung einer Begleitperson im Krankenhaus, wenn ein mitversichertes minderjähriges Kind stationär behandelt werden muss
  • Organisation von abhandengekommenen ärztlich verordneten Arzneimitteln in Abstimmung mit dem Hausarzt der versicherten Person, sofern diese während der Reise abhanden gekommen und gleichwertige Arzneimittel am Aufenthaltsort nicht erhältlich sind
  • Erstattung von Mehraufwendungen für die durch die Überführung bei Tod einer versicherten Person in das Inland entstehenden Kosten
  • Erstattung der entstehenden Kosten im Falle einer Bestattung am Sterbeort bis max. zur Höhe der Aufwendungen, die bei einer Überführung angefallen wären
  • Bei einem stationären Krankenhausaufenthalt der versicherten Person organisiert die Würzburger einen Krankenbesuch einer der versicherten Person nahestehenden Person zum Ort des Krankenhausaufenthaltes und von dort zurück zum Wohnort. Übernahme der hierbei anfallenden Kosten der Hin- und Rückreise
  • Erstattung von Such-, Rettungs- und Bergungskosten bis max. 5.000,- EUR, wenn die versicherte Person aufgrund eines Unfalles gerettet oder geborgen werden muss
  • Erstattung der Kosten für den Transport zur stationären Behandlung in das nächst erreichbare geeignete Krankenhaus, sowie den Transport mit Rettungsdiensten in das nächst erreichbare Krankenhaus, wenn sich eine stationäre Behandlung im Nachhinein als nicht erforderlich erweist und die weitere Behandlung ambulant erfolgt
  • Erstattung der Kosten für die Betreuung des minderjährigen Kindes, welches die Reise allein fortsetzen oder abbrechen muss (sofern alle Betreuungspersonen oder die einzige an der Reise teilnehmende Betreuungsperson des mitreisenden minderjährigen Kindes die Reise aufgrund von Tod, schwerem Unfall oder unerwartet schwerer Erkrankung nicht planmäßig beenden kann)

Rücktransport

  • Kostenübernahme für den medizinisch sinnvollen Rücktransport
  • Kostenübernahme für den medizinischen sinnvollen Rücktransport bei voraussichtlicher Behandlungsdauer von mehr als 14 Tagen
  • Kostenübernahme für eine mitversicherte Begleitperson (sofern medizinisch notwendig)
  • Organisation und Übernahme der Mehrkosten der Rückholung des Reisegepäcks, sofern alle mitversicherten erwachsenen Personen zurücktransportiert wurden oder verstorben sind

Die Leistungen der Assistance

  • Informationen über Vertretungen der BRD (Bundesrepublik Deutschland) im Urlaubsland
  • Informationen über Krankenhäuser im Urlaubsland
  • Kostenübernahmeerklärung vor Ort (Krankenrücktransport, Reise- und Überführungskosten u. a.)
  • Auskünfte über Impfvorschriften/-empfehlungen für das geplante Urlaubsland
  • Informationen über Visa- und Zollbestimmungen
  • Übermittlung von Nachrichten an die Familie bzw. Firma des Versicherten bei Erkrankung im Ausland
  • Vermittlung ärztlicher Betreuung
  • Informationen über Klimaverhältnisse
  • Informationen über Devisenbestimmungen

Notfall-Service

  • 24-Stunden-Hotline
  • Erstattung der nachgewiesenen Telefonkosten für Anrufe bei der Assistance-Hotline
  • Organisation von abhandengekommenen ärztlich verordneten Arzneimitteln in Abstimmung mit dem Hausarzt der versicherten Person, sofern diese während der Reise abhanden gekommen und gleichwertige Arzneimittel am Aufenthaltsort nicht erhältlich sind
  • Kostenübernahmeerklärung vor Ort (Krankenrücktransport, Reise- und Überführungskosten u. a.)
  • Organisation der medizinischen Hilfsleistungen
  • Informationen über Vertretungen der BRD im Urlaubsland
  • Informationen über Krankenhäuser im Ausland
  • Übermittlung von Nachrichten an die Familie bzw. Firma des Versicherten bei Erkrankung im Ausland

Wie wichtig und sinnvoll ist eine Auslandskrankenversicherung?

Mit einer Auslandsreisekrankenversicherung sind sie während Ihres Urlaubes weltweit gut versichert. Eine Auslandsreise kann nicht nur ein schönes Erlebnis sein, über das Sie noch lange sprechen, sondern birgt auch die gleichen Risiken wie der Alltag daheim. Schnell ist ein Unfall passiert oder man wird krank. In Deutschland sind Sie dann über die gesetzlichen Krankenkassen oder die private Versicherung gut abgesichert. Das sieht bei einem Aufenthalt im Ausland anders aus. Bei Behandlungen im Ausland werden die Kosten nicht oder nur zu einem sehr geringen Teil von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Daher lohnt es sich, bei einem Auslandsaufenthalt eine Reiseversicherung zu haben, die die Kosten im Krankheitsfall übernimmt.

Die 9 häufigsten Reisekrankheiten

  1. Sonnenbrand
  2. Erkältung
  3. Magen-Darm
  4. Allergien
  5. Sonnenstich
  6. Verstauchungen und Brüche
  7. Vergiftungen wegen Insektenbissen
  8. Lebensmittelvergiftung
  9. Verkehrsunfälle

Kostenübernahme durch unsere Auslandskrankenversicherung

An den folgenden Beispielen lässt sich die Wichtigkeit der Reisekrankenversicherung am besten erläutern.
Die folgenden Leistungsfälle beziehen sich auf echte Urlaubsreisen und sind nicht frei erfunden sondern aus der Arbeit unserer Leistungsabteilung.

Übernahme der Kosten für Krankenhausaufenthalt in Höhe von 37.700 €

Herzprobleme auf Mallorca

Heinz D. musste wärhend seines Auslandsaufenthalt mit Verdacht auf Herzinfarkt in das örtliche Krankenhaus eingeliefert werden. Die Kosten für den Krankenhausaufenthalt in Höhe von 37.700 € hat unsere Auslandskrankenversicherung übernommen.

Übernahme der Kosten für Rücktransport in Höhe von 17.885,50 €

Rücktransport mit einem Doppel-Ambulanzflugzeug aus Gran Canaria

Herr T. erlitt einen schweren Schlaganfall während seiner Urlaubsreise auf Gran Canaria. Die Behandlung im örtlichen Krankenhaus sowie der stationäre Aufenthalt brachte keine Verbesserung. Zur weiteren Behandlung und Genesung organisierten wir in Absprache mit unserer Assistance einen Rücktransport zum nächst gelegenen Krankenhaus im Heimatort. Die Kosten für den Rücktransport haben wir vollständig übernommen.

Weitere Details zu den oben genannten Leistungsfällen sowie weitere interessante Leistungsfälle zur Krankenversicherung für Auslandsaufenthalte können Sie unter den Reisetipps - Echt Erlebt! nachlesen.

Ist man im Ausland nicht durch die gesetzliche oder private Krankenversicherung ausreichend geschützt?

Ohne eine Auslandskrankenversicherung (Reisekrankenversicherung, Auslandsreisekostenversicherung) sind Sie in vielen Ländern sogar bei harmlosen Erkrankungen nicht ausreichend versichert. Die Versicherungskarte Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung hilft Ihnen nur in den Ländern der Europäischen Union und den Mittelmeeranrainerstaaten sowie in Ländern, die mit Deutschland ein Sozialversicherungsabkommen haben. Selbst dort stellen niedergelassene Ärzte oft Privatrechnungen aus, die sehr viel höher ausfallen, als Ihre Krankenversicherung zu Hause erstattet oder Sie müssen die Kosten für einen Rücktransport selbst begleichen. Deshalb sollten Sie vor Ihrer Reise immer an den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung denken. Diese können Sie ganz bequem online abschließen.

Sie verbringen zum Beispiel Ihren Sommerurlaub in der Türkei und müssen wegen einer Erkrankung einen Arzt aufsuchen. Sie bekommen Medikamente verschrieben, die Ihre gesetzliche Krankenversicherung nicht übernimmt. In diesem Fall erstattet unser Krankenschutz die Auslands Krankenversicherung die hierfür anfallenden Kosten.

Die Auslandskrankenversicherung vom Versicherer TravelSecure® bietet Ihnen und Ihrer Familie einen weltweiten Versicherungsschutz im Ausland.

Privat krankenversichert im Ausland

Fühlen Sie sich wie Privatpatienten und profitieren Sie vom Service unserer Versicherung, um medizinisch versorgt zu sein, auf einen unkomplizierten Krankenrücktransport zurückgreifen zu können oder um vor Ihrer Reise nötige Informationen einzuholen. Privat krankenversichert im Ausland oder nach einem Unfall bestmöglich versorgt - eine Reiseversicherung von TravelSecure® ist immer eine gute Wahl! Eine sinvolle Ergänzung zur privaten Auslandskrankenversicherung ist unsere Reiserücktrittsversicherung, die ebenfalls zum Testsieger von Stiftung Warentest (06/2016) ernannt wurde. Unsere Reiserücktrittsversicherung schützt Sie vor hohen Stornierungskosten falls Sie Ihre Reise nicht antreten können.

Auslandskrankenversicherungen für Schüler und Studenten, Work and Travel und Au-Pairs

Als besonderen Service haben wir speziell für Work and Travel, Au-Pair sowie Sprachschüler, Studenten, Praktikanten, Gastwissenschaftler und Doktoranden (Studenten und Schüler)eine Auslandskrankenversicherung entwickelt (Versicherung gültig für Personen bis 35 Jahre), die - im Vergleich zur Standard-Reisekrankenversicherung - nicht nur die Kosten für Behandlungen decken, sondern zusätzliche für den Aufenthalt im Ausland wichtige Leistungen enthalten und optimalen Versicherungsschutz bieten.

Mehrfach ausgezeichnet von Stiftung Warentest - Finanztest

Die Auslandskrankenversicherungen von TravelSecure® wurden in der Vergangenheit mehrfach von Finanztest als "Testsieger" sowie mit den Noten "Sehr gut" ausgezeichnet. Damit gehören unsere Versicherungen schon seit Jahren zu den Besten. Im aktuellsten Test 06/2015 sind wir mit unserer Reisekrankenversicherung für Familien zum Testsieger ernannt worden. Weitere Informationen zu den Auszeichnungen sowie Testergebnissen finden Sie unter Finanztest.

Testsieger 2015: TravelSecure® Auslandskrankenversicherung für Familien

Testsieger 2015 Finanztest | Auslandskrankenversicherung für Familien Getestet wurden insgesamt 33 Tarifvarianten für Auslandsreisekrankenversicherung in der Ausgabe 06/2015. Hierbei wurden wir Testsieger bei den Jahresverträgen ohne Selbstbeteiligung für Familien.

Mit sehr gut ausgezeichnet: TravelSecure® Auslandskrankenversicherung für Einzelpersonen

Mit Sehr gut ausgezeichnet | Auslandskrankenversicherung für Einzelpersonen

Die Zeitschrift Finanztest (Ausgabe 06/2015) hat 47 Tarifvarianten für Auslandsreisekrankenversicherungen für Einzelpersonen getestet. Hierbei wurde unser Tarif mit einer Gesamtnote von 0,9 ausgezeichnet.

Langzeit Auslandskrankenversicherung für Reisen bis 365 Tage

Auslandskrankenversicherung LangzeitEine Auszeit nehmen und für mehrere Monate im Ausland reisen: durch Asien, Australien und Neuseeland, die USA und Kanada oder ganz Europa - Auslandsreisen, die mehrere Wochen und Monate dauern, sind nicht mehr nur Schul-Absolventen, Studenten oder Senioren vorbehalten. Mit der Möglichkeit zu einem Sabbatical nutzen auch Familien, Paare oder Einzelpersonen die Chance, um sich ihren Traum vom ausgedehnten Reisen im Ausland bis hin zur Weltreise zu verwirklichen.

Doch je länger eine Reise dauert, desto höher ist auch die Wahrscheinlichkeit einer Erkrankung oder eines Unfalls während des Auslandsaufenthalts – mit finanziellen Risiken durch unabsehbare Kosten für medizinische Heilbehandlungen, schmerzstillende Zahnbehandlungen, Krankenhausaufenthalte oder gar medizinischen Rücktransport, dessen Kosten die gesetzliche Krankenkasse nicht erstattet.

Leistungsüberblick der Langzeit Auslandsreisekrankenversicherung

  • Umfassende Absicherung im Notfall – ohne Selbstbeteiligung.
  • Im Krankheitsfall freie Arzt- und Krankenhauswahl am Urlaubsort
  • Kostenübernahme für ärztlich verordnete Arznei-, Verband- und Heilmittel und Behandlungen (ambulant und stationär).
  • Kostenübernahme für ärztlich verordnete Hilfsmittel
  • Schmerzstillende Zahnbehandlungen und notwendige Zahnfüllungen in einfacher Ausführung, Reparaturen von Inlays und Zahnersatz sowie provisorischer Zahnersatz nach einem Unfall
  • Transport zur stationären Behandlung in das nächsterreichbare Krankenhaus
  • Medizinisch sinnvoller Rücktransport nach Hause oder in ein Krankenhaus in der Nähe Ihres Wohnortes
  • Medizinischer Krankenrücktransport bei voraussichtlicher Behandlungsdauer von mehr als 14 Tagen
  • Kostenübernahme für eine versicherte Begleitperson (sofern medizinisch notwendig)
  • Assistance-Leistungen:
    • Notfall-Service: 24-Stunden-Hotline
    • Rückerstattung der Telefonkosten für die Kontaktaufnahme mit der Notrufzentrale
    • Vermittlung ärztlicher Betreuung
    • Auskünfte zu Impfvorschriften
    • Organisation der medizinischen Hilfeleistungen u.v.m.

Überzeugendes Ergebnis: Langzeit Auslandskrankenversicherungen im Test: Bestnoten im Wettbewerb

Mit der Auslandsreisekrankenversicherung Langzeit von TravelSecure treffen Sie die beste Entscheidung für Ihre Langzeitreise. Als Testsieger der Stiftung Warentest verwies unser Tarif mit einer Topnote 1,1 die 48 Mitbewerber-Tarife auf die Ränge (Stiftung Warentest Finanztest 09/2013, Verträge für Reisen bis 365 Tage). Die Tester hoben unsere „deutlich verbesserten Leistungen“ hervor und empfehlen uns als Testsieger ausdrücklich.

Neben der Auslandsreisekrankenversicherung für längere Aufenthalte bieten wir Ihnen eine Auslandskrankenversicherung (Kurzzeit) bis 56 Tage an.

Kundenbewertungen - Auslandskrankenversicherung

September 2016

"Mein Leistungsfall wurde schnell und unkompliziert bearbeitet! Top!"

Mai 2016

"Ich bin nun schon viele Jahre bei dieser Versicherung versichert und hatte leider auch schon Schadensfälle, wovon einer in einer stationären Behandlung von 1 Woche in ***endete. Mit der Betreuung durch deren medizinischen Dienst sowie der Schadensabwicklung durch die Leistungsabteilung war ich stets sehr zufrieden, weshalb ich diese Auslands-Krankenversicherung uneingeschränkt weiter empfehlen kann."

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zur Krankenversicherung für Auslandsreisen

Mit einer Auslandsreisekrankenversicherung sind alle Auslandsreisen bis zu einer jeweiligen Dauer von 56 Tagen, die Sie innerhalb des versicherten Zeitraumes antreten, versichert. Der Versicherungsschutz beschränkt sich nicht auf bestimmte Reisen, wie beispielsweise Kreuzfahrten oder Pauschalreisen. Egal, welche Reise Sie gebucht haben, mit einer Auslandsreisekrankenversicherung sind Sie sehr gut versichert.
Ob Sie in Vorkasse treten müssen, hängt von den Leistungen ab, die Sie im Ausland in Anspruch nehmen. Wenn Sie beispielsweise ins Krankenhaus eingeliefert werden, weil eine Operation notwendig ist, stellen wir nach Prüfung des Sachverhaltes eine Kostenübernahme aus. Es kann auch sein, dass Sie einen Arzt im Ausland konsultieren und er Ihnen Medikamente verschreibt. Die Kosten für den Arztbesuch und die Medikamente aus der Apotheke können Sie mit den Belegen bei uns einreichen und erhalten die Kosten nach Prüfung erstattet.
Wenn Sie einen Notfall haben, sollten Sie bei unserer Assistance unter 0931-2795 255 anrufen. Dort erhalten Sie Informationen darüber, was als nächstes zu tun ist und welche Ärzte Sie am besten aufsuchen. In einer Notsituation ist man aufgeregt und braucht jemanden, der mit Rat und Tat zur Seite steht. Diese wichtige Aufgabe übernimmt unsere Assistance (24 Stunden – 7 Tage) für Sie.
Der Versicherungsschutz einer Auslandsreisekrankenversicherung gilt für Auslandsreisen bis 56 Tage. Der Vertrag wird für den versicherten Zeitraum abgeschlossen und gilt für alle Auslandsreisen, die Sie innerhalb dieses Zeitraums unternehmen.
Rufen Sie in folgenden Fällen bei uns unter der 0931-2795 250 oder 0931-2795 255 an:

  1. Wenn sich ein Krankenhausaufenthalt anbahnt.
  2. Wenn ein Rücktransport nach Deutschland geplant ist.
  3. Wenn im Todesfall eine Rückführung stattfinden soll.
  4. Bei Umfangreichen Behandlungen


Wenn Sie im Ausland einen Arzt aufsuchen und beispielsweise Medikamente verschrieben bekommen, können Sie die Belege einfach
bei uns einreichen ohne unsere Notrufnummer zu kontaktieren.

  1. Auf unserer Internetseite finden Sie eine Online-Schadenmeldung.
  2. Reichen Sie den Leistungsantrag per Fax, Post oder Online ein. Von einer Zusendung per E-Mail raten wir aus Datenschutzgründen ab.
  3. Immer, wenn Sie Rechnungen einreichen, bitten wir sollten Sie den Leistungsantrag mit den Originalbelegen per Post an uns schicken.
  4. Mögliche Rückfragen von der Versicherung möglichst schnell beantworten, damit ist eine schnelle Bearbeitung von uns gewährleistet.
  5. Sie erhalten Ihre ausgelegten Beträge von uns dann wieder zurück

Hinweis: Gerne können Sie uns die Unterlagen auch per Email schicken. Aus datenschutzrechtlichen Gründen müssen Sie wir jedoch darauf hinweisen, dass Email kein sicheres Medium ist.

Glossar

Assistance

Übersetzt heißt Assistance „Hilfe“ und bietet verschiedene Zusatzleistungen wie z.B. Informationen über Krankenhäuser im Urlaubsland an.

Selbstbehalt / Selbstbeteiligung

Selbstbehalt bedeutet Sie beteiligen sich mit einem Beitrag (100,- EUR bei unserer Auslandskrankenversicherung) pro Versicherungsfall am eingereichten Schadenfall. Sie können unsere Versicherungen mit oder ohne Selbstbeteiligung abschließen.

Heilbehandlung

Bei einer Heilbehandlung handelt es sich um die Behandlung einer Krankheit oder Unfallverletzung.

Visa- und Zollbestimmungen

Gesetzliche Regelungen, die die Einreisebestimmungen eines Landes festlegen.

Devisenbestimmungen

Gesetzliche Regelung, die die Ein- und Ausfuhr oder die Verwendung von Devisen betrifft.

Medizinisch sinnvoll

Die Aussicht auf einen besseren Heilungsverlauf im Heimatland.

Medizinisch notwendig

Eine effektive Behandlung im Urlaubsland kann nicht erfolgen. Voraussetzung hierfür ist die Transportfähigkeit, die von Ärzten der Notrufzentrale getroffen wird.

Mehraufwendungen

Wenn Ihnen zusätzliche Kosten entstehen z.B. für die Überführung bei Tod einer versicherten Person.

Ambulante Behandlung

Die ärztliche Behandlung in einer Praxis des niedergelassenen Arztes / Zahnarztes.

Stationäre Behandlung

Unter stationäre Behandlung versteht man die medizinische Behandlung und Pflege in einem Krankenhaus.

Schadenfall

Wenn Sie sich im Ausland befinden und in ärztliche Behandlung begeben müssen bedeutet dies in der Versicherungssprache: Schadenfall.

Auslandskrankenversicherung online berechnen und abschließen

Die Reise Auslandskrankenversicherung von TravelSecure® können Sie mit unserem Tarifrechner online berechnen und abschließen (mit oder ohne Selbstbehalt) um auf Ihrer Auslandsreise bestens abgesichert zu sein.


Jetzt berechnen

Weitere interessante Themen zur Auslandskrankenversicherung

Fragen und Antworten zur Auslandskrankenversicherung finden Sie auch in unserem Reiseversicherungs-Wiki:

Kontakt
Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne!
+49 (0)931 - 2795 270
 E-Mail
 Live-Chat
Schaden melden
Vertragsservice
Whatsapp

Hotlinezeiten:
Mo - Fr: 8.00 - 18.00 Uhr

Sie nutzen Whatsapp bereits auf Ihrem Smartphone? Ab sofort können Sie uns Montag bis Freitag, von 8.00 bis 18.00 Uhr auch darüber erreichen.

+ 49 (0) 931-2795-0

QR Code vcard

* Bei diesem Service gelten die Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweise von WhatsApp. Bitte beachten Sie den eingeschränkten Datenschutz. Verzichten Sie bei der Nutzung auf persönliche Daten und haben Sie Verständnis, dass wir nicht alle Auskünfte per WhatsApp beantworten. Für diesen Zweck wenden Sie sich bitte auf einem anderen Kontaktweg (z. Bsp. Telefon, E-Mail) an uns.